Mobile Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt

Projektzeitraum 2023

Mobile Jugend-Lern-Hilfe Jetzt

Bei der „Mobilen Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt” handelt es sich um ein gleichermaßen wichtiges wie erfolgreiches Programm, da es eine Lücke in der Berliner Bildungslandschaft schließt. Die Gruppe von Kindern und Jugendlichen, die in Wohneinrichtungen des betreuten Jugendwohnens aufwachsen, haben nicht die Möglichkeit einen „berlinpass BuT“ zu beantragen. Damit ist ihnen der einfache Zugang zur ergänzenden Lernförderung versperrt.

Umso erfreulicher ist es, dass das Programm auch im Jahr 2024 weiter angeboten wird. Unsere Angebote haben wir in den letzten Programmjahren am individuellen Bedarf der Teilnehmenden entlang entwickelt. Zum einen durch einen direkten und regelmäßigen Austausch mit den Sozialarbeiter*innen und Betreuer*innen in den Wohngruppen, mit denen wir als Träger nun schon seit zwei Jahren zusammenarbeiten. Selbstverständlich aber auch durch Feedback der Teilnehmenden selbst.

Im Jahr 2023 haben wir 16 Wohngruppen gearbeitet und dort insgesamt jede Woche 75 Angebotsstunden durchgeführt. Einige der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen haben eine Fluchtbiografie. Neben den schulischen Fragen, also der Hausaufgaben- und Lernhilfe, sowie der Prüfungsvorbereitung, stehen im Programm sozial-emotionale Fragen im Mittelpunkt. Es möglich Freizeitaktivitäten mit den Wohngruppen oder einzelnen Teilnehmenden zu planen. Die Bewohner*innen der Wohngruppen sind eine besonders vulnerable Gruppe, die die Auswirkungen der Coronapandemie stärker getroffen hat und wo sie stärker nachwirken als bei anderen Jugendlichen des gleichen Alters. Dementsprechend wichtig sind ein langjähriges Betreuungsverhältnis und Angebote, die eine positive emotionale Wirkung haben. Dabei ist es uns wichtig, dass sich Teilnehmende in allen Aktivitäten ganzheitlich wahrgenommen und beachtet fühlen und dass dafür auf unserer Seite viel Empathie und Sensibilität angewendet wird.

Teamleitung

Leah Heckel (she / her)

Mobil: 0176 60363684
E-Mail: leah.heckel@lernzeit-berlin.de

Gefördert von ...

Mobile Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und wird gefördert von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie des Landes Berlin (Sen-BJF). Das Programm wurde gemeinsam entwickelt von der DKJS, der SenBJF, Abteilung Jugend und Kinderschutz und der Liga der Spitzenverbände.

Mobile Jugend-Lern-Hilfe Jetzt